Rezepte

Hähnchen Pesto Pastasalat

Zutaten

Für 4 Personen

  • 300g Spinatpasta
  • 150g geräucherte Hähnchenstreifen
  • 1 rote Spitzpaprika
  • 190g grünes Pesto
  • 240g schwarze Oliven in Scheiben (115g)
  • 40g Pinienkerne


Serviervorschlag:

  • Rucola

Hähnchen Pesto Pastasalat

Schritt 1: Putze die Paprika und schneide in kleine Würfel.

Schritt 2: Erhitze eine Bratpfanne und röste die Pinienkerne ohne Öl ein paar Minuten lang bis sie goldbraun sind.

Schritt 3: Koche die Pasta bissfest in reichlich Wasser mit etwas Salz (Tipp: 12 Gramm pro Liter Wasser). Gieße die Pasta ab und bewahre etwas Kochwasser.

Schritt 4: Gieße die Oliven ab und lass sie abtropfen.

Schritt 5: Gib die Pasta in eine Auflaufform und rühre die Hähnchenstreifen, Paprikawürfel, Pesto und Olivenscheiben unter.

Schritt 6: Abschmecken mit Pfeffer und Salz, garniere das ganze mit den Pinienkernen und dem Rucola.

Variante:

Für eine cremigere Masse kannst du das Pesto mit 100ml Joghurt mischen. Auch lecker mit sonnengetrockneten Tomaten!


Vegetarischer Tipp:

Ersetze die Hähnchenstreifen durch gekochte Kichererbsen oder Linsen.

Einkaufsliste

  • 2 Beutel Sophini Spinatpasta
  • 1 Schälchen geräucherte Hähnchenstreifen
  • 1 rote Spitzpaprika
  • 1 Glas grünes Pesto (190g)
  • 1 Glas schwarze Oliven in Scheiben (240g; 115g Abtropfgewicht)
  • 1 Schälchen Pinienkerne (40g)
  • 1 Beutel Rucola


Aus dem Küchenschrank:

Salz, Pfeffer

Kontact

Adresse

Hogeweg 4

4223 TC Ellemeet

Region Zeeland

Niederlande

Contact

info@sophini.com

+31 (0)6 46 00 59 70

Info

Handelskammer (Niederlande) 81252331

MWST NL862018560.B01

Allgemeine Lieferbedingungen

Allgemeine Einkaufsbedingungen

Eine Handelsmarke von

Privacy Policy & Cookies | Disclaimer | Copyright © 2022 Sophini | ZienWebdesign